borderlands-handsome-jack_2554894.jpg

Gearbox arbeitet derzeit auf die Veröffentlichung des ersten DLC von Borderlands 3 hin und hat einen kurzen Teaser auf Twitter veröffentlicht. Im Zentrum des 25 Sekunden langen Videos steht Handsome Jack, der Oberbösewicht aus Borderlands 2.

Den vollständigen Trailer der kostenpflichtigen Erweiterung sollt ihr am 20. November 2019 sehen können. Gleichzeitig will der Entwickler den kommenden DLC auf der Borderlands Show im Detail vorstellen. Dann werdet ihr erfahren, welche Rolle Handsome Jack in diesem haben wird.

Wer ist Handsome Jack überhaupt?

Wer Borderlands 2 gespielt hat, kennt Handsome Jack bereits. Der war seinerzeit euer Widersacher und blieb den Spielern mit seiner abgedrehten Art im Gedächtnis. Er selbst ist der Leiter der Firma Hyperion und hat sich seinerzeit zum Diktator von Pandora erhoben.

Auch im Pre-Sequel hat er einen Auftritt. Hier könnt ihr einen seiner Doppelgänger gar als spielbaren Charakter auswählen. Ein letztes Wiedersehen gab es dann im Adventure Tales from the Borderlands, das nach den Ereignissen aus Borderlands 2 spielt.

Handsome Jack war so ikonisch und beliebt, dass sich viele Spieler vor der Veröffentlichung von Teil 3 fragten, wie der neue Autor in die Fußstapfen seines Vorgängers treten will. 

Weitere Infos findet ihr hier in kürze....